Riesenschnauzer

Wir planen – zum Jahresende  2019- einen Wurf Riesenschnauzer.

 

Zwergschnauzer

Wir planen – zum Jahresende 2019- einen weiteren Wurf Zwergschnauzer.{tabs}


6 Antworten auf Wurfplanung (RS, ZS)

  • Spieler sagt:

    Guten Tag,
    da wir nunn eine eigene Immobilie mit ca 530qm Grundstück bezogen haben, beabsichtigt unsere Familie sich in diesem Jahr einen Riesenschnauzerwelpen zuzulegen. Vielleicht könnten Sie mit mir Kontakt aufnehmen, da ich auf dem Gebiet des Hundekaufs ein „Neuling“ bin und um die Vorgehensweise / Abläufe vor/bei einem Kauf zu erläutern.

    Mit freundlichen Grüßen

    M. Spieler

    • Björn sagt:

      Hallo Herr Lieser,
      wir kauften vor mehr als 7 Jahren meinen Seelenhund bei den Satans Meute Züchtern. Ohne Gabi (wir sind inzwischen per Du) mit ihrer Antwort in der Rücken zu fallen: Diese Riesen sind jeden Cent des Kaufpreises wert!
      Sie erhalten neben den üblichen Papieren, Einweisungen und Hilfen die Unterstützung eines unwahrscheinlich erfahrenen und verantwortungsvollen Züchterpaares. Wenn ich nach Einstein v.d. Satans Meute je wieder einen „großen Hund“ in mein Leben lasse, dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nur aus diesem Zwinger!
      Ihre Frage nach dem Preis (ich stellte sie damals ebenso) wird, zwar nicht in Euro und Cent, dafür aber im „Satans Meute Sinn“ hier beantwortet:
      http://www.satansmeute.de/riesenschnauzer/riesenschnauzer-verkauf/

      Viel Glück bei Ihrer Entscheidung!

  • ❓ Sehr geehrter Herr Lieser, so fällt man bei einem seriösen Züchter aber nicht mit der Tür ins Haus! Die Preise sind die marktüblichen Rassehundepreise. Ansonsten wäre es wünschenswert,Sie berichten erst einmal über sich und warum Sie unbedingt einen Riesenschnauzer,unbedingt einen Rüden und warum von uns einen haben wollen.
    Dann wäre es total anständig von Ihnen uns zu erzählen, was für oder ob Sie Sport mit dem Hund machen wollen, wie und wo er gehalten werden soll.c.t.pp. Das können Sie aber auch per E-Mail anfragen oder Sie rufen uns an?MfG Die Züchterin

  • Hadu sagt:

    Hallo Herr Lieser, habe in den ca. 23 Jahren seit ich Gabi kenne 5 Hunde (Rüden wie Hündinnen) von ihr anvertraut bekommen. Wir haben in denletzten 20
    Jahren immer 2 „Satansbraten“ und waren wegen ihrer ausgezeichneten Prägung,Schönheit und Charakter nur dankbar und glücklich. Solch ein „Riesenfreund“
    ist unbezahlbar. Aber ob diejenigen, die mit einem RS ihre Familie erweitern und komplettieren wollen, auch die charakterlichen Eignungen haben, bleibt
    offen.
    Mit Gruß und toi toi toi für die richtige Wahl
    H.Kohler-Heurich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kommentare
Kontakt

☎  034926 - 5 77 94
✆  0176- 633 523 60
 satansmeute@web.de