Auf die Schnelle:

Hxdra von der Satans Meute

Wurftag: 01.04.1994- 03.08.1998

HD 0, ED 0, Schilddrüsentest negativ

AD, BH, SchH3, IPO3

Körung: +/3

ZB: Vorzüglich

Kbsg, Dt. VDH-Ch.

Hydra war eine absolute Ausnahmehündin.

Sie nahm im Alter von 3 Jahren erstmals an der PSK Landesmeisterschaft teil und

sie ist die Mutter des L und des N Wurfes.

Kurz vor dem N-Wurf erltt sie ein stumpfes Trauma am rechten Hinterlauf, aus dem sich ein Osteosarkom entwickelte.

Osteosarkom ist eine extrem bösartige Tumorerkrankung, die unheilbar ist.

So mußten wir sie trotzt Operation und Behandlung in der Uni-Klinik Leipzig erlösen lassen.

Wir vermissen sie sehr.

V:
Titan v. Bartenwetzer
Eicko  v. d. Hohen Ward Urus v. Steinalbtal
Krischa v. d. Hohen Ward
Viola v. Heimeshof Rocky v. Heimeshof
Quinni v. Heimeshof
M:
Queen v. d. Wildbahn
Don v. Weithahn

Boris v. Bilsteinblick

Adda v. drei Kaiserbrunnen
Andy v. d. Delling Borris v. schwarzen Panther
Leica v. d. Wildbahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Kommentare
  • Steffen und Katrin bei 2. Tag
  • Steffen und Katrin bei Babys gelandet
  • mattke schindler 06868 coswig (ot serno) straße nach stackelitz 6. bei 2. Tag
Kontakt

☎  034926 - 5 77 94
✆  0176- 633 523 60
 satansmeute@web.de