Achtung:

Eine anstrengende Woche ist vergangen…

Unmengen an Wäsche,Reinigungsarbeiten und Futterrationen für die Mama mussten erledigt werden.

Wäsche U

Eine Hündin hat es leider nicht geschafft . Die Trauer ist groß,waren es doch nur zwei!Nun muss sich das Princesschen gegen fünf Brüder behaupten.Gewichtstechnisch liegt sie da bis jetzt gut im Rennen.

Da die Mutti an einer Zitze sehr heftig zerkratzt war ,bekamen die Kleinen erst mal die Krallen gekürzt.Begeisterung sah anders aus!!!Aber was muss das muss…

Sicherheitshalber gab es noch Antibiotika,damit sich das Ganze nicht noch auswächst.

Auch die Gewichte wurden kontrolliert und dokumentiert,es muss ja alles seine Richtigkeit haben.

Nun hoffen wir,dass die Mama ihren Job weiterhin gut macht und sich die Kleinen normal entwickeln.Bis jetzt gab es keine Sachen zu bemängeln.

U alle1U dunkelgrün1U hellgrün1U BLAU1U Wurf 1U alle2U lila waageU dunkelblau waageU hellgrün waageU dunkelgrün waageU braun waageU rosa waage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kommentare
Kontakt

☎  034926 - 5 77 94
✆  0176- 633 523 60
 satansmeute@web.de