Auf die Schnelle:
No message available, Or messages are expired already.

Wie das im Leben immer so ist,holen einen die Ereignisse manchmal ein,bevor man reagieren kann…

Da wir mit Quelle und Yoko die nächsten Würfe schon aktiv in Angriff genommen haben,haben wir natürlich auch die gängigen Tests machen lassen.Jetzt ist aber der Vater noch auf etwas anderes getestet worden und da ist er nun Anlageträger(Erbgang autosomal,rezessiv).Also habe ich sofort auch die beiden Mädels darauf testen lassen und weil ich einmal dabei war,die zwei anderen,neuesten Sachen gleich mit…

Zu meiner Freude sind sie für diese Erkrankung frei.Zu meinem Ärger aber auf die eine andere nicht!Nun muss ich versuchen,an die Ergebnisse für Yokos Partner zu kommen…

Ich bete mal,dass er frei ist.

Innerhalb des PSK zerstreiten sich gerade die Geister, ob nicht generell alle validen und relevanten Gentests zur Pflichtuntersuchung gemacht werden sollen???

Ich bin dafür und werde auch unabhängig davon,ob wir eine Einigung erzielen können,das so handhaben,dass ich testen lasse und auch die Besitzer der vorgesehenen Zuchtpartner dazu auffordern werde.Nicht jeder wird das wollen und auch machen.Aber wenn ich schon weiß,dass ein Elternteil Träger einer Erkrankung ist,dann kann und darf ich gar nicht mehr ins Unbekannte verpaaren!

So holt uns der Fortschritt in der Wissenschaft und Forschung unaufhaltsam ein und wir müssen lernen,das als Chance für die gesunde Rassehundezucht zu nutzen.Natürlich kostet das viel Geld, aber Rassehunde waren nie wirklich billig und die Gesundheit sollte doch Vorrang haben?

Zwergschnauzer,schwarz:

Black Almas Yoko:

MAC N/N,PRA B N/N,CMT N/N,PMDS N/N,Comma Defekt N/CO

Quelle v.d.Satans Meute:

MAC N/N,PRA B N/N,CMT N/N,PMSD N/N,Comma Defekt N/CO

Was war die Hundezucht noch einfach,bevor man wusste,was alles noch erforscht werden wird und was so einige Rassen im Verborgen schlummern haben…

Doch wie gesagt,es ist die beste und vielleicht einzige Möglichkeit auch in Zukunft noch gesunde Rassehunde zu züchten.Packen wir es an!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kommentare
Kontakt

☎  034926 - 5 77 94
✆  0176- 633 523 60
 satansmeute@web.de