Auf die Schnelle:

Die erste Impfung stand an und so machten wir uns auf den Weg zum Tierarzt

20190103_09372520190103_09373520190103_093746

Hier haben wir erst mal ordentlich die Praxis aufgeräumt und zum Dank, für die Impfung und den Microchip, haben wir wir auch noch überall hingepieselt…Und zum Nachfüllen gab es frisches Wasser.Fazit: Impfen ist gar nicht so schlimm! Aber so schnell brauchen wir uns da nicht wieder blicken lassen,haha!

Die Fahrt mit dem Auto haben wir ,ohne Erbrechen, überstanden.Frauchen meinte,dass das an ihrem Fahrstil gelegen hat.

20190103_10501420190103_10500720190103_105009

Am nächsten Tag hatten wir Besuch,der Zuchtwart war da! Er hat uns alle befummelt und überall angefasst und uns so ein komisches Ding an den Hals gehalten.Das hat gepiept und Frauchen hat zusammen mit dem Zuchtwart geprüft,dass wir ja nicht beim Chipen vertauscht wurden!!! Soll ja schon vorgekommen sein…

Wir haben brav alles mitgemacht und falls nichts dazwischen kommt, dürfen wir nächste Woche zu unseren neuen Familien . Aber erst muss die Impfung richtig wirken …

20190104_10334320190104_103750(1)20190104_104138(1)20190104_104346(1)20190104_104429(1)

Bis dahin toben wir noch ein paar Tage in vertrauter Umgebung durch den Garten und auch den ersten Schnee haben wir schon kennengelernt.

20190103_15275320190103_15285320190103_15285920190103_15292320190103_15293420190103_153004

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kommentare
Kontakt

☎  034926 - 5 77 94
✆  0176- 633 523 60
 satansmeute@web.de