Unsere “Kesse Biene” v.d.Satans Meute” hat uns in einem rekordverdächtigem Geburtsverlauf, am 02.05.2017, 9 kleine Zwergschnauzerwelpen zur Welt gebracht. Sie hat 10:38 Uhr angefangen und 11:39 Uhr lag der letzte dann im Wurfbettchen.

Leider war einer bereits im Mutterleib gestorben und auch der letzte ,kleine Bube lebte nur kurz. Das könnte auch der Grund für die zackige Geburt gewesen sein. Die Natur hat ihre Schutzmechanismen…

Der Mutti und den 7 kleinen  Q-Zwergen geht es jedenfalls gut und alles verläuft nach Plan.Herzlich Willkommen, ihr 2 Rüden und 5 Mädchen!!!

IMG-20170502-WA0002IMG-20170503-WA0008IMG-20170503-WA0004IMG-20170503-WA0005IMG-20170503-WA0007

Und Besuch war auch schon da.Eine ganz neugierige Freundin und Verehrerin der Mutti konnte mal wieder nicht abwarten !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.